Announcement

Collapse
No announcement yet.

Jing, Chi, Shen

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Jing, Chi, Shen

    So Leute,

    Jing, Chi, Shen viel gerede darüber laßt höhren wie ihr das seht und laßt uns dann zu einer gemeinsamen und richtigen Interpretation kommen.
    May all beings be happy

    Kai
    ______________
    Shaolin Wahnam Germany
    www.shaolin-wahnam.de
    www.Cosmos-Chikung.de
    www.Anicca-Praxis.de

  • #2
    Hallo zusammen,
    Sehr Interessanter Thread!
    Unter Shen, Chi und Jing versteht man die drei Schätze des Menschen.
    Shen meint den Geist, den Spirit.
    Chi ist die Energie, welche in unserem und um unseren Körper fliesst.
    Jing meint die Essenz. Unter der Essenz kann man unseren Körper als eigentliches verstehen, welcher aus millionen subatomarrer Teilchen besteht.

    Gruss,

    Roland
    "From formless to form, from form to formless"

    26.08.17-28.08.17: Qi Gong Festival with 6 courses in Bern:
    Qiflow-Triple Stretch Method-12 Sinewmetamorphisis-Bone Marrow Cleansing-Zen Mind in Qi Gong

    Website: www.enerqi.ch

    Comment


    • #3
      Heisst das, das Chi durch Jing entsteht. Also das Resultat aus Jing ist, oder ist Jing rein Menschlich ?

      Grüße
      Dominik

      Comment


      • #4
        Exzellentes Thema Kai. Ich hoffe, dass ALLE unsere Schüler hier mitmachen. Wir können höchstens davon lernen Leute

        Andrew
        Sifu Andrew Barnett
        Shaolin Wahnam Switzerland - www.shaolin-wahnam.ch

        Flowing Health GmbH www.flowing-health.ch (Facebook: www.facebook.com/sifuandrew)
        Healing Sessions with Sifu Andrew Barnett - in Switzerland and internationally
        Heilbehandlungen mit Sifu Andrew Barnett - in der Schweiz und International

        Chi Kung Courses: October and November 2018 in Landquart CH
        QEA Discussion Forum: www.qea.ch/forum

        Comment


        • #5
          Drei Schätze

          Hallo Leute,

          Jing hat mehrere Bedeutungen.
          1. Die Grundlage/ Ursprung/ modern ausgedrückt könnte man es vielleicht die DNA nennen, z.B.: Yin der Mutter und das Yang des Vaters ergeben dein Jing deine körperliche, geistige Struktur.
          2. Jing wird aber auch die Yin /Yang Energie der Niere genannt
          3. Jing wird aber auch manchmal für den Körper als grobstofflichstes verwendet.
          May all beings be happy

          Kai
          ______________
          Shaolin Wahnam Germany
          www.shaolin-wahnam.de
          www.Cosmos-Chikung.de
          www.Anicca-Praxis.de

          Comment


          • #6
            Hallo Leute,
            Ich finde diesen Thread nicht nur sehr interessant, ich denke, dass dieser Thread den Bruder Kai gestarted hat, von essentieller Bedeutung ist, was unser Shaolin Kung Fu betrifft.
            Ich meine, dass wir dieses Thema deshalb weiterführen sollten, damit alle profitieren können.

            Bruder Kai hat eine sehr schöne Erklärung für Jing gegeben. Mehr, so finde ich gibt es darüber, für den Moment nicht zu sagen. Kai hätte da sicherlich noch mehr zu erwähnen

            Später könnten wir bezüglich unseres Kung Fu Trainings anfangen zu diskutieren wie Shen Chi und Jing in unserem Training (spezielle Trainingsformen, verschiedene Stände, verschiedene Techniken etc., & Harmonien) beeinflusst bzw. gefördert werden.

            Grundsätzlich, so verstehe ich die Shaolin Philosphie, werden immer alle drei der Aspekte in unserem Training miteinbezogen. Prozentuell gibt es da sicherlich mal die eine oder andere Verschiebenung, aber damit beeiflusst Shaolin Chi Kung Fu den Körper immer holistisch.

            Meine Fragen:
            Wie glaubt ihr das Prinzip der drei Schätze beim Chi Kung Training zu sehen?
            Wie glaubt ihr dieses Prinzip beim Kung Fu zu sehen?

            Oder generell gesagt, wie seht ihr werden die drei Schätze in unserem Training beeinflusst?

            Ich freue mich auf Eure Antworten.

            Es ist eine grosse Chance, dass wir dieses Thema mit erfahrenen Meistern besprechen können. Ich denke auch, dass wenn wir zusammen verstehen lernen warum wir so oft davon sprechen Zum Schluss, so denke ich wird sich dies sicherlich für uns alle extem positiv auf unser Training auswirken! (Siehe warum trainieren wir?)

            Happy answering,

            Roland
            "From formless to form, from form to formless"

            26.08.17-28.08.17: Qi Gong Festival with 6 courses in Bern:
            Qiflow-Triple Stretch Method-12 Sinewmetamorphisis-Bone Marrow Cleansing-Zen Mind in Qi Gong

            Website: www.enerqi.ch

            Comment


            • #7
              Hmm.
              Ich glaube, dass unser Chi durch das Training stärker fließt/ mehr davon vorhanden ist und das wir lernen es zu nutzen. Da es ja im Grunde in jedem Menschen vorhanden ist, ist die Fähigkeit es zu nutzen der Schlüssel zu verborgenen Fähigkeiten.

              Den Shen lernen wir zu kontrollieren, anstatt das er uns kontrolliert. Aber ich kann nicht sagen, ob der Geist "stärker" wird. Ich glaube der GEist behält seinen Wert, aber es geht um seinen Zustand und wo er konzentriert ist, was wir ja versuchen zum Optimum einzulenken.

              Da ich nicht ganz verstanden hab was Jing ist, kann ich nihct viel dazu sagen. Aber ich denkte, dass das Jing an Wert gewinnt, weil es zu seinem vollen Potenzial ausgedehnt wird und so gut genutzt werden kann..

              All das ist aber nur meine Meinung, und ich bin nur ein Anfänger, also werde ich nicht sagen, dass auch nur ein einziges Wort stimmen muss.

              pD
              Dominic R.
              Shaolin Wahnam Student

              Comment


              • #8
                Hi pD,
                Also, ich denke, dass ich das mal erwähnen soltte:
                Jede Meinung, jedes Wissen wird vom Anfänger bis zum Meister geschätzt. Also, mach Dir keine Sorgen, es geht darum, dass wir alle gemeinsam Nutzen haben und zusammen grösser werden.

                Kleiner Hinweis zu meinen Fragen:
                Ich möchte, dass wir zusammen herausfinden, wie Shen Chi und Jing bei unseren Übungen, Chi Kung und Kung Fu zu tragen kommen.

                Wenn wir zum Beispiel Lifting the Sky üben, wie steht es da mit den drei Schätzen. Direkt während dem üben.

                Also ich denke mal der Shen Aspekt ist mal zuerst den Chi Kung State of mind zu erreichen. Das meint: Fukusiert, relaxed, von herzen lachend. Shen wird aber auch gefürdert wenn wir unsere Aufmerksamkeit währen dem Ausführen auf die Bewegung legen. Der Geist wird trainiert eingerichtet zu sein. Wir können die Aufmerksamkeit auch auf das Atmen richten (unseren Atem geniessen) und so werden wir auch vermehrt fokusiert.
                Also könnte man sagen, Lifting Sky ist exellent um auch fokusierter zu werden.

                Was passiert beim Üben mit Chi und Jing?
                "From formless to form, from form to formless"

                26.08.17-28.08.17: Qi Gong Festival with 6 courses in Bern:
                Qiflow-Triple Stretch Method-12 Sinewmetamorphisis-Bone Marrow Cleansing-Zen Mind in Qi Gong

                Website: www.enerqi.ch

                Comment


                • #9
                  Nicht nur Übung...

                  Meister Kai und Gebrüder der Wahnam Schule!

                  Es ist sehr schwierig für mich auf Deutsch zu sprechen oder zu schreiben und deswesen hatte ich es nicht bevor auf diesen forum gemacht. Heute habe ich es probiert, nur um ein Bisschen Deutsch zu üben und meine übung is jetzt nicht das wichtigste:

                  Sie sollten diese Thread über den Drei Schätzen auch auf andere Sprachen öffnen. Es ist für essentieller Bedeutung für alle! I habe sehr viel gelernt. Vielen Dank!

                  Piti Parra Duque
                  Kolumbien, Südamerika

                  Comment


                  • #10
                    Lieber Bruder Parrapiti,
                    Vielen Dank für Deine Worte! Es ist schön von unseren Columbischen Brüdern zu hören!
                    Ich finde Dein Deutsch ist exellent. Was ich leider von meinem Spanisch nicht behaupten kann.

                    Ich bin mir sicher, dass wir diesen Thread auch bald mal in der Englischen Sprache (das ist wahrscheinlich diejenige die am meisten gesprochen wird) halten könnten.

                    Was sicherlich auch gut wäre, ist wenn im spanisch sprechenden Sektor, derselbe Thread gestartet werden würde. Haben wir mal einige Meinungen auf den beiden nicht-englisch sprechenden Foren gemacht, so könnten wir das Ganze dann mit unseren Englisch sprechenden Brüdern teilen.

                    Zur Zeit gleichzeitig einen Thread im Englischen zu starten würde, da noch nicht viele nicht- englisch sprechende Teilnehmer mitmachen, den Fokus dieses und des spanischen Forums wieder wegnehmen.

                    Deswegen würde ich vorschlagen wir führen die Threads auf Deutsch und Spanisch und schauen was dabei rauskommt. Haben wir mal einiges an Wissen zusammen, dann verbinden wir uns in einem gemeinsamen Thread, um das Ganze auf Englisch mit den anderen zu teilen.

                    Wie Du vielleicht mitbekommen hast, ist dieses Thema erst am Anfang einer grossen Diskussion.

                    Liebe Grüsse nach Kolumbien,

                    Roland
                    "From formless to form, from form to formless"

                    26.08.17-28.08.17: Qi Gong Festival with 6 courses in Bern:
                    Qiflow-Triple Stretch Method-12 Sinewmetamorphisis-Bone Marrow Cleansing-Zen Mind in Qi Gong

                    Website: www.enerqi.ch

                    Comment


                    • #11
                      Piti --- schön, dass Du auch Deutsch schreiben kannst. Super!!!

                      Ich denke auch, dass diese Diskussion im englischen Teil viel erwirken wird .... aber dann geht es vielleicht in diesem Teil des Forums verloren. Es wird sicherlich immer wieder Themen geben, die für andere Sprachen vom grossen Nutzen wäre ... aber ich kann auch nicht alle englische Beiträge ins Deutsche übersetzen

                      Schöne Grüsse
                      Andrew
                      Sifu Andrew Barnett
                      Shaolin Wahnam Switzerland - www.shaolin-wahnam.ch

                      Flowing Health GmbH www.flowing-health.ch (Facebook: www.facebook.com/sifuandrew)
                      Healing Sessions with Sifu Andrew Barnett - in Switzerland and internationally
                      Heilbehandlungen mit Sifu Andrew Barnett - in der Schweiz und International

                      Chi Kung Courses: October and November 2018 in Landquart CH
                      QEA Discussion Forum: www.qea.ch/forum

                      Comment


                      • #12
                        Hört sich gut an.
                        Ich finds auch schön, von Sifus und Schülern von anderen Ländern zu hören.
                        Um mich besser beteiligen zu können, müsste ich aber die Frage richtig verstehen.
                        Ist die Frage, wie wir denken, wie WÄHREND dem Training die 3 Schätze beansprucht/verändert werden?

                        pD
                        Dominic R.
                        Shaolin Wahnam Student

                        Comment


                        • #13
                          Hallo alle,

                          es soll einfach mal ein abtasten sein was unsere Brüder und Schwestern über diese Aspekte (Jing, Chi, Shen)wissen und um vielleicht am Ende zu einem gemeinsamen befriedigenden Ergebnis für alle zu kommen.
                          May all beings be happy

                          Kai
                          ______________
                          Shaolin Wahnam Germany
                          www.shaolin-wahnam.de
                          www.Cosmos-Chikung.de
                          www.Anicca-Praxis.de

                          Comment


                          • #14
                            Hallo alle!

                            Es ist sehr gut hier wieder zu schreiben. Nach 24 Jahre ohne Übung finde ich es sehr schwierig!

                            Roland und Andrew - Danke schön, guter Vorschlag - ich werde diese Thread auf Spanisch ubersetzen und dann sehen was wir da finden können.

                            Kai - Was ich gehört habe ist nicht sehr anders zu das was Du und Roland definieren:

                            (Entschuldigung - ein Bisschen auf English jetzt...)

                            Ching (Jing) - Nicht nur Ursprung, Grundlage (I like these two concepts very much - German language has a beautiful capacity to define words through clear combinations that are very difficult in other languages...) und Essenz, but also matter (Materie) and structure (Struktur?), the physical bedrock on top of which one can build something, it is tangible, it´s existance is percievable through our senses. In terms of Shaolin Wahnam Chi Kung it would relate to the technical form of an excercise. It´s application is mainly in the physical realm of human developement.

                            Chi - Energie and the flow of it. It requires Ching to be there to be able to move through and around it - without a structure, a recipient, the contents cannot be. So Ching allows Chi to be percieved. In Shaolin Wahnam Chi Kung it would relate to the harmonized, concious breathing pattern that goes with the form of an excercise. It´s application is mainly in the intelectual and emotional realm of human developement.

                            Shen - the "secret", subtle manifestation of Intention of the Spirit (or Mind in Chinese thought). Usually transmitted, not taught, through poems, songs, metaphoric names to allow each one to develop his/her own interpretation and application. Ching and Chi form the basis of a pyramid where Shen can be developed upon. Without a broad base it would be "foolish" to attempt to understand or develope "Shen". In Shaolin Wahnam Chi Kung it would relate to the metaphoric name of each excercise and it´s application is mainly in the cultivation of the Spirit.

                            Piti Parra Duque

                            Comment


                            • #15
                              Lieber Bruder Kai,
                              Du hast vollkommen recht. Du triffst den Nagel mit einem kurzen Sätz auf den Kopf

                              Lieber Piti:
                              Muss schon sagen, dass Dein Deutsch echt stark ist, und das mit sowenig ÜBUNG....fantastisch.

                              Gruss,

                              Roland
                              "From formless to form, from form to formless"

                              26.08.17-28.08.17: Qi Gong Festival with 6 courses in Bern:
                              Qiflow-Triple Stretch Method-12 Sinewmetamorphisis-Bone Marrow Cleansing-Zen Mind in Qi Gong

                              Website: www.enerqi.ch

                              Comment

                              Working...
                              X